Faire Woche in Leonberg - „Hand drauf: Fairer Handel wirkt – Fluchtursachen bekämpfen“

Im Rahmen der „Fairen Woche“ findet am Freitag, den 30. September 2016, von 16.30 bis 18.30 Uhr im Weltladen am Leonberger Marktplatz eine Aktion zum Fairen Handel im Textilbereich statt.

Unter der Anleitung des Designers Fritz Arnold entstehen an diesem Nachmittag durch einen persönlichen Handabdruck individuell gestaltete T-Shirts des ökofairen Labels EcoCarrots. Außerdem werden unter umweltfreundlichen Bedingungen hergestellte und fair gehandelte T-Shirts mit frechen und humorvollen Aufdrucken zum Kauf angeboten. In einem kurzen Vortrag zeigt Frau Papajewski auf, wie fairer Handel Fluchtursachen entgegenwirken kann.
Ein Teilbetrag von jedem verkauften T-Shirt geht an ProAsyl oder an traumatisierte Frauen und Kinder.