Meldungen

Verleihung des Titels „Kirchenmusikdirektor“ an Bezirkskantor Attila Kalman

Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July verleiht den Titel „Kirchenmusikdirektor“ an unseren Bezirkskantor Attila Kalman.

 

Die Verleihung erfolgt in der Regel am Sonntag Kantate, dem Kirchenmusiksonntag, der in diesem Jahr am 10. Mai gefeiert wird.

 

Da durch die Auswirkungen der...

mehr

Posaunenchoronakrise oder Posaunenchor Eltingen im Home Office?

Nun ist seit bereits mehr als sechs Wochen alles anders. Geschäfte, Betriebe, Schulen, Kindergärten, Lokale, Sportstätten, Vereine, alles zu. Ein Land (fast) im Hausarrest, neudeutsch im „Home Office“. Alles wegen eines Virus, der sich „Corona“ nennt, sich explosionsartig ausbreitet und die Menschen...

mehr

Freiwilliges Soziales Jahr in unseren Kindertageseinrichtungen ab 01.09.2021

Sind Sie ein aufgeweckter Mensch mit Interesse an der Begleitung von Kindern?

Dann suchen wir Sie für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in unseren Kindertageseinrichtungen im Oberlin-Haus in Leonberg und im Eric-Carle-Kinderhaus in Leonberg-Gebersheim ab dem 01.09.2021.

mehr

Anerkennungspraktikant/in (m/w/d) für den Beruf des Erziehers / der Erzieherin gesucht

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Leonberg bietet in ihren Kindertageseinrichtungen Ausbildungsplätze als Anerkennungspraktikant/in (m/w/d) für den Beruf des Erziehers/der Erzieherin ab 01.09.2021 an.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 08.05.21 | Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

    Selbstbewusst und begabt: Sophie Scholl aus Forchtenberg war eines der bekanntesten Mitglieder des Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Ihr Mut und Ihr Widerstandswille speisten sich auch aus ihrem christlichen Glauben. Am 9. Mai wäre sie 100 Jahre alt geworden.

    mehr

  • 07.05.21 | Mit Herz und Haltung im Hohen Haus

    Kirchenrat Volker Steinbrecher ist als Beauftrager der Evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden mit seinem katholischen Kollegen für die Politiker des Landtags da - in seelsorgerlichen und inhaltlichen Fragen. Im Interview erzählt er aus seiner Arbeit.

    mehr

  • 06.05.21 | Trauerfeiern: bis zu 100 Gäste erlaubt

    An landeskirchlichen Trauerfeiern dürfen auch künftig mehr als 30 Menschen teilnehmen. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat einem entsprechenden Eilantrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg stattgegeben. Zugelassen sind demnach weiterhin bis zu 100 Gäste.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de