Meldungen

31.05.16 Der Eckstein ist gesetzt - Gemeinde am Glemseck feiert Festgottesdienst zur offiziellen Gründung

Die ganze Breite der Gesellschaft und die ganze Tiefe in Jesus Christus abbilden: Das ist das Ziel der Gemeinde am Glemseck, die am Sonntag, 8. Mai, bei einem Festgottesdienst mit rund 130 Teilnehmern ihre offizielle Gründung feierte. Er fand in der Zimmerei des Seehaus Leonberg statt.

mehr

Foto: Kreissparkasse Böblingen

05.04.16 In Schubladen liegen wertvolle Rohstoffe

Evangelische Jugendwerke und Kreissparkasse Böblingen sammeln gebrauchte Mobiltelefone

mehr

23.11.15 Bezirkssynode verabschiedet Resolution zur Situation der Flüchtlinge und Asylbewerber

Die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Leonberg hat bei ihrer Herbsttagung am 20. November 2015 einstimmig eine Resolution verabschiedet, in der zur aktuellen Situation der Flüchtlinge und Asylbewerber Stellung genommen wird.

mehr

22.10.15 Neue Jugendreferentin in Leonberg

Guten Tag,

mein Name ist Juliane Morgen und ich bin seit dem 1. September die neue Jugendreferentin in Leonberg.

mehr

14.10.15 Ein neuer Jahrgang Konfi 3 beginnt!

Konfi3 – was ist darunter zu verstehen?

Eine lange Tradition hat der Konfirmandenunterricht für Jugendliche in der achten Klasse, der mit dem Fest der Konfirmation abschließt. Seit einigen Jahren gibt es in Leonberg und vielen anderen Gemeinden unserer Landeskirche Konfi3 als zusätzliche Station...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Warum wir in der Landeskirche sind!

    In unserer Württembergischen Landeskirche sind wir im Jahr 2017 weniger geworden: Zum Stichtag 31. Dezember 2017 hatte unsere Landeskirche 2.022.740 Mitglieder - das sind 31.765 oder 1,54 Prozent weniger als im Vorjahr. Dabei stehen 17.700 Taufen und 2.000 Eintritte 27.800 evangelischen Verstorbenen gegenüber.

    mehr

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • Aktionsplan Inklusion übertrifft Erwartungen

    „Mit dem Aktionsplan „Inklusion leben“ haben wir einen Nerv getroffen“, sagt Wolfram Keppler, Geschäftsführer des Aktionsplans der württembergischen Landeskirche und ihrer Diakonie Inklusion leben. „Die Gemeinden und diakonischen Einrichtungen der Evangelischen Landeskirche reichen einen Projektantrag nach dem anderen ein.“

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de