Meldungen

ZWÖLF - Eine Wanderausstellung des Landesamtes für Denkmalpflege

Etwa 1.000 Kirchenbauten wurden zwischen 1960 und 1980 in Baden-Württemberg errichtet. Rund 150 Kirchen der so genannten Nachkriegsmoderne sind inzwischen denkmalgeschützt. ZWÖLF exemplarische Bauten für diese theologische wie architekturgeschichtliche Umbruchzeit zeigt die gleichnamige Ausstellung....

mehr

Planschbecken, Gießkanne und Taufschale – großes Tauffest in Leonberg

22 Kinder wurden beim Tauffest der evangelischen Kirchengemeinden Leonbergs am 7. Juli 2019 in Eltingen getauft.

 

Für die Heilige Taufe schöpften Kinder aus dem Brunnen auf dem Eltinger Kirchplatz Wasser und trugen es in einer Prozession zu einer von fünf Taufstationen. Dort tauften Vikarin...

mehr

Ein neuer Konfi-3-Jahrgang startet

Wie ist Gott so?

Gibt’s Gott überhaupt?

Was erzählt man so über ihn?

Kann man sich in der Kirche wohlfühlen?

 

Das sind spannende Fragen, die jüngere Kinder stellen. Dieses Fragen wollen wir als Kirche unterstützen und gemeinsam nach Antworten suchen.

Deshalb gibt es den...

mehr

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) gesucht

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Leonberg sucht für ihren Evangelischen Elly-Heuss-Knapp Kindergarten ab sofort oder später eine pädagogische Fachkraft (m/w/d), im Sinne § 7 Abs. 1 KiTaG, 100% unbefristet.

 

Der Evang. Elly-Heuss-Knapp Kindergarten ist eine Einrichtung der Evang....

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.07.19 | Suche nach Wurzeln des Christentums

    Noch bis einschließlich Donnerstag, 18. Juli, findet an zehn Orten in Württemberg eine Tora-Lernwoche statt - mit Rabbinern als Gesprächspartnern.

    mehr

  • 18.07.19 | „Lasst Euch versöhnen mit Gott!“

    Vor 80 Jahren wurde Paul Schneider, der Prediger von Buchenwald, ermordet. Seine Frau Margarete stand ihm in seinem Widerstand treu zur Seite, setzte sich ihr Leben lang für Versöhnung ein. Der ehemalige Heilbronner Prälat Paul Dieterich hat nun Margaretes Biographie geschrieben. Ein Interview.

    mehr

  • 17.07.19 | Predigt für das Auge

    Der Tübinger Künstler Martin Burchard hat in einem kleinen Alb-Teilort der Großen Kreisstadt Ehingen/Donau einen „Lebens-Horizont-Weg“ geschaffen. Ortstermin mit einer Wandergruppe in Mundingen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de