Willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Leonberg!

Auf den folgenden Seiten stellt sich die Gesamtkirchengemeinde Leonberg mit ihren Mitgliedsgemeinden und Einrichtungen vor.
Manches ist bereits ansehnlich, anderes ist noch im Aufbau.
Das gilt - nicht nur - für unsere Homepage! 

Unseren Gemeindebrief "Kirche für die Stadt" finden Sie in der aktuellen Ausgabe als Download auf der Seite "Wir über uns".

Schauen Sie wieder vorbei und besuchen Sie uns - nicht nur hier!

Wir freuen uns auf Sie!

Meldungen aus unserer Gesamtkirchengemeinde

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für den Kindergarten Regenbogen gesucht

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Leonberg sucht für ihren Kindergarten Regenbogen in ab sofort oder später eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Sinne § 7 Abs. 1 KiTaG für 50% unbefristet.

 

Der Evang. Kindergarten Regenbogen ist eine Einrichtung der Evang. Gesamtkirchengemeinde Leonberg...

mehr

Ausbildungsplätze als Erzieher/in praxisintegrierte Ausbildung (m/w/d) ab 01.09.2020

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde bietet in ihren Kindertageseinrichtungen Ausbildungsplätze als

Erzieher/in praxisintegrierte Ausbildung (m/w/d) ab 01.09.2020 an.

 

In der praxisintegrierten Ausbildung zum/zur Erzieher/in wird die schulische Ausbildung an einer Fachschule für Sozialpädagogik...

mehr

Veranstaltungshinweise aus unserer Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.04.19 | Das Osterlicht leuchten lassen

    Am Ostersonntag Landesbischof July predigte in diesem Jahr in zwei württembergischen Kirchen gemeinden: in Schopfloch und in Unteriflingen. Er sagte: „Österliche Menschen können in Barmherzigkeit, Frieden und Nächstenliebe, in gesellschaftlichem Engagement etwas vom Osterlicht aufleuchten lassen."

    mehr

  • 21.04.19 | Johannes Kuhn wird 95

    Der ehemalige Rundfunk- und Fernsehpfarrer Johannes Kuhn wird am Ostersonntag 95 Jahre alt. Der Theologe war von 1961 bis 1989 Landespfarrer für Rundfunk im Dienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • 21.04.19 | Osterfreude

    Am Anfang steht die Furcht und am Ende die Freude, sagt Pfarrer Bernhard Riesch-Clausecker. Darauf laufen die Ostergeschichten in der Bibel hinaus. Die Freude kommt aus der Zuversicht, dass der Tod an Ostern das Spiel endgültig verloren hat.

    mehr