Kirchplatzfest am 17. September 2017

Alles Luther oder was? – mit diesem Motto steht das diesjährige Kirchplatzfest ganz im Zeichen des 500-jährigen Reformationsjubiläums. Spannende Entdeckungen gibt es hierzu bei verschiedenen Ausstellungen und bei einem multimedialen Hörweg zu machen. Bei Führungen durch die Kirche wird deutlich, welche Spuren die Einführung der Reformation auch am Gebäude selbst hinterlassen hat.
Alles nur Luther? Vieles ja – aber längst nicht alles!

Herzlich laden wir Sie darum am Sonntag, 17. September, rund um die Stadtkirche zum Kirchplatzfest ein. Um 10 Uhr feiern wir gemeinsam Gottesdienst in der Stadtkirche, der von der Johanneskantorei unter Leitung von Bezirkskantor Kalman musikalisch gestaltet wird. Danach spielt der Ökumenische Bläserkreis zum Platzkonzert auf und lädt damit ein zum Verweilen bis ca. 17 Uhr bei gutem Essen, einem bunten Programm und Möglichkeiten zur Begegnung. Die Stadtkapelle Musikverein Leonberg und die bekannte und beliebte Bigband werden Sie unterhalten.

Das genaue Programm wird im Juli / August 2017 veröffentlicht.