Meldungen

31.05.16 Der Eckstein ist gesetzt - Gemeinde am Glemseck feiert Festgottesdienst zur offiziellen Gründung

Die ganze Breite der Gesellschaft und die ganze Tiefe in Jesus Christus abbilden: Das ist das Ziel der Gemeinde am Glemseck, die am Sonntag, 8. Mai, bei einem Festgottesdienst mit rund 130 Teilnehmern ihre offizielle Gründung feierte. Er fand in der Zimmerei des Seehaus Leonberg statt.

mehr

Foto: Kreissparkasse Böblingen

05.04.16 In Schubladen liegen wertvolle Rohstoffe

Evangelische Jugendwerke und Kreissparkasse Böblingen sammeln gebrauchte Mobiltelefone

mehr

23.11.15 Bezirkssynode verabschiedet Resolution zur Situation der Flüchtlinge und Asylbewerber

Die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Leonberg hat bei ihrer Herbsttagung am 20. November 2015 einstimmig eine Resolution verabschiedet, in der zur aktuellen Situation der Flüchtlinge und Asylbewerber Stellung genommen wird.

mehr

22.10.15 Neue Jugendreferentin in Leonberg

Guten Tag,

mein Name ist Juliane Morgen und ich bin seit dem 1. September die neue Jugendreferentin in Leonberg.

mehr

14.10.15 Ein neuer Jahrgang Konfi 3 beginnt!

Konfi3 – was ist darunter zu verstehen?

Eine lange Tradition hat der Konfirmandenunterricht für Jugendliche in der achten Klasse, der mit dem Fest der Konfirmation abschließt. Seit einigen Jahren gibt es in Leonberg und vielen anderen Gemeinden unserer Landeskirche Konfi3 als zusätzliche Station...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist am Donnerstag, 19. April, in Kassel mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz ist am Donnerstag, 19. April, vom Landeskirchenausschuss zum neuen Bildungsdezernenten der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gewählt worden. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

  • 70 Jahre Israel

    Landesbischof July hat anlässlich des 70. Geburtstag des Staates Israel seine „Abscheu“ gegen den erstarkenden Antisemitismus bekundet und ihn "eine Sünde gegen Gott und gegen Menschen" genannt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de