Willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Leonberg!

Auf den folgenden Seiten stellt sich die Gesamtkirchengemeinde Leonberg mit ihren Mitgliedsgemeinden und Einrichtungen vor.
Manches ist bereits ansehnlich, anderes ist noch im Aufbau.
Das gilt - nicht nur - für unsere Homepage! 

Unseren Gemeindebrief "Kirche für die Stadt" finden Sie in der aktuellen Ausgabe als Download auf der Seite "Wir über uns".

Schauen Sie wieder vorbei und besuchen Sie uns - nicht nur hier!

Wir freuen uns auf Sie!

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

Nacht der offenen Kirchen in Leonberg am Samstag, 22.10.2016

Was wäre Leonberg ohne seine Kirchen? Nach außen prägen sie das Stadtbild. Im Innern tun sich Räume auf, die am späten Abend und bei Nacht neu bezaubern. Bei der Nacht der Offenen Kirchen heißen Sie die Kirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) mit Gastkirchen in Leonberg herzlich...

mehr

31.05.16 Der Eckstein ist gesetzt - Gemeinde am Glemseck feiert Festgottesdienst zur offiziellen Gründung

Die ganze Breite der Gesellschaft und die ganze Tiefe in Jesus Christus abbilden: Das ist das Ziel der Gemeinde am Glemseck, die am Sonntag, 8. Mai, bei einem Festgottesdienst mit rund 130 Teilnehmern ihre offizielle Gründung feierte. Er fand in der Zimmerei des Seehaus Leonberg statt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Jugendarbeit zukunftsfähig gestalten

    Für die im September beginnende Pilotphase des neuen Projektes „Kirche als lernende Gemeinschaft“ hat das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) Ilse-Dore Seidel beauftragt. Sie ist bisher Landesreferentin im CVJM Württemberg. Das Projekt soll drei Jahre laufen.

    mehr

  • Ein Geschenk an die Gesellschaft

    Die Zahl der Menschen, die sich in Chören und Posaunengruppen engagieren, ist enorm. Der Kirchenmusik in Württemberg scheint es ganz gut zu gehen. Das bestätigt auch der Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke im Interview mit Jens Schmitt.

    mehr

  • Gemeinsam die Menschenwürde schützen

    Ulrich Enders, bisher Gemeindepfarrer in Michelbach an der Bilz, übernimmt das Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge im Bereich Nord der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Enders folgt Kirchenrätin Eva-Maria Agster nach, die am 26. September nach 16 Jahren auf dieser Stelle in den Ruhestand verabschiedet wird.

    mehr